Vorstandsbericht 2006-2009

  • Seit 2006 bildeten Johannes Frings, Manuela Jonas und Sebastian Bungard den Vorstand der DPSG Oberpleis, davor stand Sebastian Bungard bereits drei Jahre lang mit Marion Olbert den Pfadfindern vor. Als Kassiererin fungierte auch schon seit 2003 Frau Petra Bode. Seit drei Jahren ist Monsignore Ferdi Vater Kurat (Art Geistlicher Beistand), der ebenso dem Vorstand angehört.
  • Der Mitgliederstand schwankte in den letzten Jahren immer zwischen 150 und 160 Mit-gliedern und liegt aktuell bei 164.
  • Die Eigenkapitalsituation des Stammes blieb, trotz Wegbrechen staatlicher Zuschüsse, konstant gut, erhöhte sich insgesamt sogar leicht. Das ist besonders bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass sich der Stamm fast ausschließlich aus der zweimal jährlich stattfinden-den Altkleidersammlung und Spenden finanziert. Die Mitgliederbeiträge bislang jedoch komplett an die DPSG Bundeszentrale weiterleiten muss, die neben Versicherungsschutz u. a. günstige Ferienhäuser für unsere Freizeiten ermöglicht. Das neue Ausbildungskon-zept der DPSG macht es aber in Zukunft notwendig die Mitgliederbeiträge von 34,50 auf 39,50 Euro (für Geschwisterkinder 31 Euro) zu erhöhen, um eine adäquate Fort- und Wei-terbildung der Leiter weiterhin zu ermöglichen.
  • In den letzten drei Jahren kam es 14-tägige Ferienfreizeiten immer in den letzten beiden Wochen der Sommerferien: 2006 mit 62 Kindern und 14 Leitern nach Fynshav in Däne-mark, 2007 nach St. Veit/Österreich mit 61 Kindern und 15 Leitern und 2008 nach Visby wieder in Dänemark mit 70 Kindern und 15 Leitern. Jedes Mal unterstützt von der unersetzbaren Kochmutter Martina „Funny“ Pannenbecker- Frings. Dieses Jahr geht es vom 1.-15. August nach Maria Alm in Österreich.
  • Jedes Jahr gibt es zwei Altkleidersammlungen bei denen die jüngeren Gruppenkinder die Handzettel verteilen und die Älteren beim Einsammeln helfen. Zudem sammeln wir auch immer gut erhaltene Kinderkleidung für Waisen- und Straßenkinder in Namibia. Ohne die Unterstützung lokaler Unternehmen wäre diese tolle Finanzierungsmöglichkeit für die Pfadfinder nicht zu stemmen. So wurden in den letzten drei Jahren insgesamt weit über 30 t Altkleider gesammelt.
  • Jedes Jahr Teilnahme an der Sternsinger – Aktion, zudem holen wir jedes Jahr im Dezember das Friedenslicht von Bethlehem in die Gemeinde und besuchen am vierten Samstag im Advent alte und kranke Menschen der Gemeinde bei den so genannten Altenbesuchen.
  • 2008 und 2009 Teilnahme an Fett Frostig. Einmal 18 Leute an der Nordseeküste, beim zweiten Mal 10 Teilnehmer in Windeck.
  • Immer im Frühjahr: Georgstag 2006: Erlebnisbad Aggua in Troisdorf, 2007 Müllsammelaktion an der Hardt, 2008 Wanderung im Siebengebirge, 2009 Klettergarten in St. Augustin.
  • Immer im Herbst: Franziskustag 2007 Zelten im Rosengarten, 2008 Eislaufen in Troisdorf.
  • Leiterwochenenden: 2007 in Kirn, 2008 Schloss Buchhenau, 2009 in Altena.
  • Zweimalige Teilnahme am Pfingstlager in Westernohe bzw. im Brexbachtal.
  • In die letzten drei Jahre fielen die Anschaffung eines großen Schwarzzeltes plus einer ge-planten und fast schon finanzierten Erweiterung, eines Dutchovens sowie die Neugestal-tung des Sofazimmers im Pfarrheim und kompletter Umbau des Kellerraumes durch flei-ßige Leiter.
  • Teilnahme und Gestaltung von Jugendgottesdiensten. Mitgestaltung und Teilnahme am Oberpleiser Pfarrfest.
  • Teilnahme an den Katholikentagen zuletzt in Osnabrück.
  • Seit einigen Jahren Pfadfinder-Versprechensfeiern für die Gruppenkinder und Leiter, die das wünschen. Nach einer Vorbereitungszeit wird das Versprechen vor dem Hochkreuz neben der Kirche abgelegt und Jeder erhält sein Pfadfinderhalstuch.
  • Diverse Zeltlager mit einigen Gruppen bzw. den jeweiligen Stufen ins Brexbachtal bei Neuwied.
  • 2007 richteten wir mit dem Stamm Heisterbacherrott die Bezirks-Christmette unter Leitung unseres Kuraten Monsignore Ferdi Vater aus.
  • Als neue Leiter in unserer Runde begrüßten wir in den letzten drei Jahren: Carolin Bellinghausen, Kerstin Remke, Daniel Petermann, Thomas Koch, Fritz Wegen, Lukas Kulasik, Matthias Lecking, Anne Breitenstein, Carina Frings und Jan Stephan sowie nach den Sommerfeien Anne Raderschall und Christian Giershausen. Im selben Zeitraum schieden aus unserer Leiterrunde Julia Vedders, Theresa Terstegge, Marion Koch, Renate Fett, Markus Kessel, Johannes Kaminski und der langjährige Vorstand Stephan Dahm aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren!