Unterwegs mit Rovertours

Von 25. Oktober 20082008, Aktionen, Startseite

Die Roverstufe des Stammes Oberpleis zog zu ihrem Zeltlager „Deluxe im Dreck“ los. Vom 10.-12. Oktober war der Pfadfinderzeltplatz im Brexbachtal bei Neuwied also unsicher.
19 Oberpleiser Rover (16-20 jährige Jugendliche) und Leiter wuselten durch das Tal und machten das, was sie in der Vorbereitung in Kleingruppen erarbeitet hatten. Das gesamte Vorhaben fand angeleitet von Tom Frings im Rahmen seiner Woodbadgeausbildung statt. Neben dem gemeinsamen Kochen, Essen, Trinken und dem gemütlichen Beisammensein wurde am Lagerfeuer auch Kuchen gebacken und eine Rallye durch das Tal gemacht. Außerdem haben die Rover den Auf- und Abbau so weit wie möglich ohne Hilfe der Leiter in Angriff genommen.
In der Abschlussreflexion hat sich herausgestellt, dass es allen Spaß gemacht hat und dass alle noch einmal mitfahren würden. Mal schauen, wohin wir dann losziehen!

Tom F.

no images were found

 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.