Sport für alle

Von 5. August 2015Aktionen, FFZ 2015

Um das gute und reichhaltige Essen unserer Kochcrew wieder abzubauen, galt es am Samstag den Schweiß bei verschiedenen Sportarten fließen zu lassen. Das Training begannen alle FFZ-Teilnehmer gemeinsam bei einer Aerobic-Einheit. Anschließend konnte sich jeder seiner Begabung und Neigung entsprechend eine Sportart aussuchen, wie Volleyball, Fußball, Ultimative Gummihuhn, Leichtathletik.

[Best_Wordpress_Gallery id=“43″ gal_title=“Sport für alle“]

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.