Spaßiger Kennenlernnachmittag der Pfadfinder

Von 22. September 20132013, Aktionen

Am Sonntag, den 22. September 2013 veranstalteten die Oberpleiser Georgspfadfinder (DPSG) einen Kennenlernnachmittag. Dazu waren Kinder im Alter von 9-10 Jahren (4. Klasse) eingeladen, um einmal „Pfadfinderluft“ zu schnuppern. 35 Kinder kamen diesem Angebot nach.

Nach einigen kurzweiligen Kennenlernspielen, brachen die Kinder in Kleingruppen zu einer Rallye über die Oberpleiser Hardt zurück zur Wiese neben der Pfarrkirche St. Pankratius auf. Diese wurde gemeinsam mit den neuen Leitern für die neu startenden Gruppen, Lisa Euskirchen, Maybritt Manns, Christopher Weber und Gregor Salewski unternommen. Abschließend wurde bei selbstgebackenem Stockbrot am Lagerfeuer in der Großjurte ein Termin für eine wöchentlich stattfindende Gruppenstunde ausgemacht. Gegen Abend wurden die Kinder wieder von ihren Eltern in Empfang genommen.

Nach diesem Kennenlernnachmittag starten die entsprechenden wöchentlichen Gruppenstunden. Dabei gibt es eine Jungen- und eine Mädchengruppe für die Kinder der vierten Klasse.

In den Gruppenstunden möchten wir gemeinsam sinnvoll Freizeit gestalten (spielen, basteln, malen, feiern, schwimmen, kochen, quatschen…..). Es gibt viele gemeinsame Unternehmungen zu denen die zweiwöchige Ferienfreizeit im Sommer, Zeltlager, die Aktionen an Georgs- und Franziskustag, Altenbesuche im Advent und das Verteilen des Friedenslichts aus Bethlehem gehören. Wir bemühen uns in den Gruppenstunden, bei Aktionstagen und den Ferienfreizeiten, die wir mit den Kinder unternehmen, die Fähigkeit zur freundschaftlichen Auseinandersetzung, Verantwortung, Solidarität und Selbstverwirklichung zu fördern und ihnen zu helfen die Balance zwischen Selbständigkeit und den Pflichten in der Gemeinschaft zu finden.

Interessierte Kinder und Jugendliche können sich gerne an den Stammesvorstand wenden, um Gruppenstundenzeiten zu erfragen.

[Best_Wordpress_Gallery id=“71″ gal_title=“Kennenlernnachmittag 2013″]

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.