Letzte Infos zur FFZ 2014

Von 15. Juli 20142014, FFZ 2014

Sehr geehrte Miss/Sehr geehrter Mr.,

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Sie an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei aufgenommen sind. Beigelegt finden Sie eine Liste aller benötigten Ausrüstungsgegenstände.

Das Schuljahr beginnt am 1. August. Wir erwarten Ihre Eule spätestens am 20. Juli.

Mit freundlichen Grüßen,

Minerva McGonagall

Stellvertretende Schulleiterin

 

Liebe Eltern,

mit diesem Brief halten Sie die vermutlich letzten schriftlichen Informationen zur diesjährigen FFZ nach Westerhever in den Händen. Wir hoffen, alle noch offenen Fragen beantworten zu können. Falls wir noch etwas Wichtiges vergessen haben sollten, zögern Sie nicht, uns anzurufen.

Bitte werfen Sie die Elternerklärung bis zum 20.07.2014 im Pfarrbüro ein (ohne Eule).

Ablauf der Abfahrt:

  • Donnerstag, 31.07.2014
    • 18 Uhr:     Gemeinsamer Gottesdienst in der kath. Pfarrkirche Oberpleis
    • Anschl.    Abgabe von Krankenkassenkarte, Impfpass, Kinderreisepass/ Personalausweis, Marmeladen-/Nutella- und Kuchenspenden sowie der Fahrräder und Helme
  • Freitag, 01.08.2014
    • 06:00h      Treffen am Pfarrheim
    • 06:30h      Abfahrt

Elternbesuche sind aus Heimwehgründen nicht erwünscht, über Briefe und „Versorgungspakete“ freuen sich die Kinder aber immer. Ein Schmusetier oder Lieblingsbuch kann helfen Heimweh vorzubeugen.

Für die ärztliche Versorgung haben wir eine Erste Hilfe–Ausrüstung, sowie Mittel gegen Erkältung, Bauchweh und andere häufige Bagatellerkrankungen im Leitergepäck. Bitte geben Sie Ihrem Kind keinerlei Medikamente in Koffer oder Handgepäck mit! Medikamente, welche regelmäßig z.B. jeden Abend eingenommen werden müssen, geben Sie bitte am Tag vor der Abreise mit Dosierungshinweisen bei den Leitern ab. Wir beaufsichtigen dann die ordnungsgemäße Einnahme.

Wir möchten die FFZ dieses Jahr musikalischer gestalten. Hierzu fragen wir auf der Elternerklärung ab, ob Ihr Kind ein Instrument spielt und ob es dieses mit auf FFZ nehmen kann. Wir bemühen uns um einen sicheren Transport und eine ordnungsgemäße Aufbewahrung, können jedoch leider keine Haftung übernehmen. Unser Wunsch ist es Abendrunden und Gottesdienste durch Musik noch lebendiger zu gestalten. Wir würden uns freuen, wenn dieses Angebot angenommen wird.

Folgende Dinge dürfen auf keinen Fall mitgenommen werden:

  • Handys
  • Unterhaltungselektronik (wie Nintendo DS, PSP, etc.) außer MP3-Player (ohne Lautsprecher, ohne Spiele)
  •  Inline-Skates und Einräder
  •  Feuerzeuge und Streichhölzer

Folgende Dinge müssen auf jeden Fall mitgenommen werden:

  •  2 Geschirrtücher (Bitte mit Namensschild)
  •  Sonnenschutzmittel (mindestens LSF 20, wasserfest)
  • Kopfbedeckung (Kappe o.ä.)
  • Trinkflasche für Ausflüge
  • Hausschuhe
  • Festes Schuhwerk
  • Fahrradhelm und -schloss

Da die Kinder außer dem Handgepäck (Verpflegung im Rucksack) nicht mehr als eine Reisetasche bzw. einen Koffer mitnehmen sollen (Hartschalenkoffer sind nicht erlaubt) und sie aus dem Koffer leben müssen, wäre es angebracht diesen übersichtlich, nicht zu voll und mit Ihrem Kind zu packen. Maximal 20 kg – die Kinder müssen ihr Gepäck selber tragen!

Grundsätzlich sollte eingepackt werden:

Schlafsack, Bettlaken, Bettwäsche (wenn, dann nur zusätzlich), lange und kurze Hosen, warmer Pulli, Sweat- und T-Shirts, Unterwäsche, Strümpfe, Turnschuhe, Regenjacke, Nachtwäsche, Waschutensilien (Duschtuch, Handtuch, Seife, Zahn-bürste, usw. in einem Beutel), Schwimmzeug und Badelatschen (zum Duschen).

Auch keine schlechten Ideen sind:

  • weiße Kleidungsstücke (Schals, T-Shirts, etc.) zum Bemalen / Batiken
  • ein T-Shirt in der Farbe Ihrer Wahl, um es mit dem Logo der FFZ oder dem Stammeslogo bedrucken zu lassen
  • Schreibzeug
  • Taschenlampe
  • Wäschebeutel
  • Tischtennisschläger und -bälle

Unser Reisebus wird am Freitag, den 15.08.2014, am frühen Abend wieder am Pfarrheim zurückerwartet. Wir werden kurz vorher eine Telefonkette starten. Hierzu nehmen Sie die beiliegende Telefonliste und rufen den nächsten Teilnehmer auf der Liste an. Falls dieser Teilnehmer nicht zu erreichen ist, rufen Sie bitte den darauf folgenden an. Auch per E-Mail werden wir Sie über die bevorstehende Ankunft informieren.

Über unsere Homepage (www.dpsgoberpleis.de) besteht die Möglichkeit Ihren Kindern eine Nachricht zu schreiben. Des Weiteren können Sie dort schon während der FFZ Berichte lesen und Bilder sehen.

Grüße aus Hogwarts,

Professor Tobias Dumbledore Flink & Professor Minerva Christian „Giersi“ Giershausen McGonagall

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.