Leiterrundentag im November

Von 19. November 20142014, Aktionen

Dieses Jahr fand der zweite Leiterrundentag des Stammes Oberpleis statt. Am 08.11.2014 fanden wir uns in recht großer Zahl in einer gemütlichen Runde im Pfarrheim ein um uns mit „Team-Building“ zu befassen. Zunächst gab es einen kurzen theoretischen Input darüber, was Team-Building und was uns als Leiterrunde als Team ausmacht.

Darauf folgten ein paar Spiele, bei denen es galt, Team Building praktisch zu erfahren. Nach einer sehr witzigen Stunde bereiteten wir gemeinsam eine Kaffeepause vor und gingen danach zu einer Diskussion über einen Fragebogen über. Im Vorhinein war dieser online ausgefüllt und anschließend ausgewertet worden und wir tauschten uns über Stammesarbeit und das Miteinander in der Leiterrunde aus.

Nach einer langen, aber auch erkenntnis- und ergebnisreichen Diskussion folgte das Planen und Zubereiten des dreigängigen Abendessens, das wir in Kleingruppen vorbereiteten. Auch hier war Team-Building gefragt: Es wurden Handicaps verteilt, sodass zum Beispiel ein Mitglied jeder Kleingruppe blind war oder zweien die Beine zusammengebunden wurden. Sehr gesättigt gingen wir dann zu einer Massage bei meditativer Musik über und reflektierten zum Abschluss den Tag. Nach dem Ende des offiziellen Teils fand –seit langem endlich wieder– ein Leiterdate statt, sodass wir gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden spielen, chillen und quatschen konnten.

no images were found

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren!