Jahresrückblick auf 2007

Von 31. Dezember 20072007, Aktionen, Startseite
  • Anfang letzten Jahres beteiligte sich wieder ein großer Teil der Pfadfinder an der alljährlichen Sternsinger – Aktion. Das gesammelte Geld kam den Kindern in unserer Partnergemeinde Mbeng (Kamerun) zugute.
  • Das Leiterwochenende fand vom 23. – 25. Februar 2007 in Kirn statt. Dort beschäftigten sich die Leiter mit dem Thema „Teamleitung“. Zeit für andere Aktivitäten und für den Austausch von Erfahrungen in den Gruppenstunden gab es genug. Es war ein interessantes Wochenende.
  • Im Jahr 2007 gab es wieder 2 Altkleidersammlungen. Die jüngeren Gruppenkinder verteilten die Handzettel an die Haushalte und die Älteren halfen dann beim Einsammeln. Im Herbst sammelten und sortierten wir auch gut erhaltene Kinderkleidung und schickten sie nach Namibia, wo sie in einem Waisenhaus und an Straßenkinder verteilt wird. Ein herzliches Dankeschön an die-ser Stelle das Bauunternehmen Schulz ,Fa. Elektro Herr, Fa. Metall-Werkstatt und Fa Werk 2 die uns tatkräftig unterstützten.
  • Georgstag: Am 31. März 2007 wurde eine Aktion der Stadt Königswinter unterstützt. Wir sammelten Müll auf der Hardt. Die Stadt stellte Müllsäcke bereit und holte diese dann gefüllt wieder ab. Nach der Hl. Messe gab es im Pfarrheim noch Pommes und Würstchen.
  • Jamb de Cologne: Über Pfingsten fuhren 11 Pfadfinder zum Zeltlager nach Köln. Fazit der Teil-nehmer: >Programm super, Wetter doof – aber das neue Zelt ist dicht.
  • In den Sommerferien fuhren wir vom 21. Juli – 04. August auf Ferienfreizeit. Diesmal ging es nach St. Veit im Pongau / Österreich. 61 Kinder, 14 Leiter und die Kochcrew erlebten zwei sehr schöne Wochen in einem Selbstversorgerhaus in den Bergen. Von brütender Hitze bis Unwetter-Hagelschauer waren alle Wetter vorhanden. Ende Oktober konnten wir den Eltern einen Einblick in den FFZ-Alltag geben. Der Elternnachmittag fand um 17.30 Uhr im Probst-Gerhard-Saal statt, wo Bilder und Filme der Ferienfreizeit gezeigt wurden. Als Stärkung gab es Knabbereien, Finger-Food und Kaltgetränke.
  • Als neue Leiter in unserer Runde begrüßten wir nach den Sommerferien Carolin Bellinghausen, Matthias Lecking, Fritz Wegen und Lukas Kulasik, die uns in Zukunft unterstützen werden.
  • Mob Cologne: Mit 12 Jugendlichen fuhren unsere Leiter nach Köln. Weitere Infos und Bilder gibt es unter http://www-krass-konkret-katholisch.de.
  • Am 10. November 2007 fand unser Franziskustag statt. Es wurde mit über 20 Kindern Gruppenspiele gespielt. Die Damen des Elternbeirats versorgten die Spieler mit Essen und Trinken.
  • Am Samstag des zweiten Advent besuchten die Pfadfinder wie jedes Jahr alte und kranke Miglieder der Gemeinde und brachten ihnen kleine Geschenke, die der Caritasausschuss vorbereitet hatte.
  • Das Friedenslicht von Bethlehem wurde am dritten Advent nach einer kurzen Andacht in der Pfarrkirche von Hennef-Geistingen und einem ausgiebigen Frühstück mit über 70 Pfadfindern des Bezirks Sieg am ICE-Bahnhof Siegburg in Empfang genommen. Sonntags wurde das Friedenlicht von einer großen Gruppe Oberpleiser Pfadfindern zur Komplet in die Abtei Michelsberg gebracht. In der Vorabend-Messe des 4.Advent, die unser Kurat zelebrierte, wurde das Licht in unsere Gemeinde gebracht. So konnte sich jeder sein Friedenslicht mit nach Hause nehmen.
  • In diesem Jahr fand an Heilig Abend die Bezirks-Christmette in der Pfarrkirche St. Joseph in Thomasberg statt. Sie begann um 24.00 Uhr. Die von unseren Pfadfindern mitgestaltete Messe wurde von unserem Kuraten Ferdi Vater mit dem Bezirkskuraten Andreas Garstka zelebriert.

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.