In 3 Tagen durch London

Von 22. April 20122012, Aktionen
London Tour 2012

Am 10.04.2012 machten sich 7 Rover aus der Gruppe von Fritz & Tom K. gemeinsam mit 2 Leitern und einer Gruppe der katholischen Jugendseelsorge aus Siegburg auf eine lange Fahrt Richtung London. Die Busfahrt war sehr entspannt und so konnte man gemütlich noch ein bisschen schlafen, anfangen sich auszutauschen und die drei Tage in London zu planen.

In London hat uns Pater Christian (ehemals wohnhaft auf dem Michaelsberg in Siegburg und nun Pfarrer der deutschen katholischen Gemeinde in London) in dem Haus der Deutschen Gemeinde empfangen. Er stellte uns vor,  welche großen Sehenswürdigkeiten er für uns KOSTENLOS arrangieren konnte. So haben wir unter anderem kostenlos die St. Paul‘s Cathedrale, Southwark Cathedrale und die East London Central Synagoge besichtigen können. Dies waren für uns alle wunderbare Erfahrungen, da viele von uns vorher noch nicht in London gewesen waren. An dieser Stelle auch nochmal ein herzlicher Dank an Christian.

Allerdings haben wir natürlich nicht nur Kirchen besichtigt, sondern auch die anderen klassischen Sehenswürdigkeiten wie Harrods, Buckingham Palace, British Museum, Camden Town, etc. Dies war auch bei Nacht sehr eindrucksvoll. Aber es standen nicht nur traditionelle Sehenswürdigkeiten auf unserem Plan, sondern auch der Yacht Hafen innerhalb von London (St. Catherine’s Docks), die neu gebauten Stadien für Olympia  und Canary Wharf, ein Finanzviertel was innerhalb eines Jahrzehnts aus dem Boden gestampft worden ist. Am Abend sind wir dann gemeinsam Essen gegangen und haben den anstrengenden Tag gemütlich ausklingen lassen. Am letzten Abend sind wir mit der ganzen Gruppe in einem traditionellen englischen Pub essen gewesen und haben uns nach einer kurzen Nacht wieder auf den Rückweg Richtung Heimat gemacht.

von Gregor S.

[Best_Wordpress_Gallery id=“258″ gal_title=“London 2012″]

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.