Friedenslicht abholen 2019

Von 3. Januar 20202019, Aktionen, Allgemein
Friedenslicht abholen 2019

Am Sonntag, den 15.12.2019 haben wir (10 Kinder und 6 Leiter) uns auf den Weg nach Köln gemacht um das Friedenslicht abzuholen. Wir haben uns in Spich mit den anderen Stämmen des Bezirks Siebengebirge getroffen, um gemeinsam bei einem leckeren Frühstück und toller Bastelaktion in den Tag zu starten. Dieses Jahr konnten die Kinder Tauben aus Pappe basteln, die anschließend mit einem Teelicht verziert wurden. Nach einer guten Stärkung und einem gemeinsamen Gruppenfoto auf der Wiese des Pfarrheims ging es dann um 13 Uhr zum Bahnhof. Unser Weg nach Köln dauerte nicht lange und nachdem wir noch ein paar Fotos vor dem Dom gemacht hatten, gingen wir auch schon rein. Schon am Eingang wurden wir von Superhelden empfangen, mit denen wir anschließend ein Foto gemacht haben. Nachdem wir unsere Plätze ausgesucht haben, machten ein paar von uns einen kleinen Domrundgang und zündeten eine Kerze an. Es waren sehr viele Pfadfinder im Dom und jede Bankreihe war voll besetzt. Um 15 Uhr fing die Messe an. Sowohl der Gottesdienst als auch die Liederauswahl waren sehr schön gestaltet. Zum Schluss wurde das Friedenslicht an jeden Pfadfinder verteilt und jeder zündete seine Kerze an. Als der Gottesdienst zu Ende war, machten wir uns auf den Weg nach Hause.
Ein Teil der Gruppe fuhr zurück nach Spich um mit dem Stammesbus nach Hause zu fahren, der andere Teil fuhr nach Hennef und wurde dort abgeholt.
Es war ein sehr schöner Tag.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.