Franziskustag der Wölflinge im Kölner Zoo

Von 10. Oktober 20162016, Aktionen, Allgemein
Kölner Zoo

Am Sonntag den 9 Oktober 2016 hieß es, Fütterungszeit für die Wölflinge des Stammes.

Es ging nämlich in den Kölner Zoo.

Wir haben uns in Hennef getroffen und sind von dort zum Kölner Hauptbahnhof gefahren. Von dort aus sind wir mit der U Bahn zum Zoo gefahren. Danach sind wir an den Erdmännchen, zu den Nasenbären gegangen. Dort haben wir uns in 6 Gruppen aufgeteilt und durften uns frei durch den Zoo bewegen. Wir haben uns um 13:00 Uhr am Spielplatz bei den Elefanten getroffen. Wir haben zum Mittagessen Pommes gegessen. Danach haben wir die Stufenkonferenz abgehalten. Wenige Minuten später durften wir uns nochmal 1:30 Stunden durch den Zoo bewegen. Nachdem wir uns wieder Tiere angekugt haben, mussten wir uns am ,,Treffpunkt“ am Haupteingang getroffen haben sind wir aus dem Zoo gegangen. Haben wir eine Rückfrage gestellt, und es hat sich herausgestellt: alle fanden es gut. Heute abend sind wir mit der Bahn zurück nach Hennef gefahrem und wurden von den Eltern abgeholt.

[Best_Wordpress_Gallery id=“152″ gal_title=“Franziskustag der Wölflinge 2016″]

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.