Franziskustag der Jungpfadfinder und Wölflinge 2019

Von 28. Oktober 20192019, Aktionen, Allgemein

Am Samstag, dem 05. Oktober fand der Franziskustag der Wölflings- und Juffistufe statt, dieses Jahr eine Übernachtung im Rosengarten.

Um uns alle erst einmal kennenzulernen, spielten wir ein paar Spiele auf der Kirchwiese.

Anschließend nahmen wir unser Gepäck und brachten es in den Rosengarten. Dort lagen schon alle Materialien bereit, die man benötigt, um die großen Schwarzzelte aufzubauen. Unter der Anleitung von Adi und Ansgar bauten die Mädchen und Jungen jeweils ihr Schlafzelt auf. Dabei gab es auch eine Einweisung in die Knotenknüpfkunst und die Wirkung physikalischer Kräfte.

Ein paar besonders fleißige Helfer bauten auch noch das Aufenthaltszelt auf, während sich die übrigen schon in den Zelten häuslich einrichteten. Nachdem wir dann gegessen hatten, trennte sich Juffi- und Wölflingsstufe, um jeweils ihre Stufenkonferenz abzuhalten. Dann begann das Nachtspiel. In kleinen Gruppen, begleitet von jeweils einem Leiter, machten wir uns auf den Weg durch Oberpleis und spielten ein paar knifflige Gruppenspiele an Stationen, die auf dem Weg lagen. Wieder am Lager angekommen, ließen wir den Abend bei Stockbrot am Lagerfeuer ausklingen.

Am nächsten Morgen fing es leider an zu regnen. Deshalb packten wir schnell unsere Sachen und frühstückten dann im Pfarrheim. Anschließend spielten wir, dem schlechten Wetter trotzend, noch Capture the Flag. Alles in allem war es ein schönes Wochenende, ungeachtet der Kälte und des Regens.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.