Erstes Pfingstlager des Stammes Oberpleis

Mitten im Westerwald liegt das Bundeszentrum der DPSG. Dort verbrachten rund 3.000 Pfadfinder vier sonnige Pfingsttage mit uns. Am frühen Freitagabend trafen nach und nach die 32 Pfadfinder unseres Stammes im schönen Westernohe ein. Der erste Abend wurde damit verbracht die Zelte aufzuschlagen, den Platz zu erkunden und Feuerholz zusammeln. Vier Tage lang waren wir auf uns allein gestellt und hatten die Aufgabe ein unvergessliches Pfingstlager zu gestalten, ganz nach den Worten Baden Powells, dem Begründer der Pfadfinderbewegung:

„Es gibt kein größeres Vergnügen als die Bereitung der eigenen Mahlzeit über einem kleinen Feuer…

Es gibt keinen schöneren Blick als den von deinem Lager auf die Hügellandschaft des Waldes.

Und es gibt keinen besseren Schlaf als den im Freien mit einer warmen Decke oder einer dicken Schicht Papier unter einem“.

Dies ist uns durchaus gelungen! Sowohl die Spiele in der Gruppe, als auch die angebotenen Aktionen kamen gut bei der Gruppe an und bereiteten viel Spaß. Das Programm begann vormittags mit der Jagd auf die „Öko-Schweine“, welche Müll im Wald verteilt hatten und Unruhe auf dem Zeltplatz stifteten und endete mit einem großartigen Konzert der Coverband „Teilzeitmusik“. Am nächsten Nachmittag wurden diverse Workshops und Geländespiele veranstaltet. Mit einem gemeinsamen Gottesdienst und einer anschließenden Lagerfeuerrunde klang der Tag aus. Nach einem ausgiebigen Frühstück am Montagmorgen wurden die Zelte abgebaut und die Autos für die Heimreise beladen.

Wir konnten allen Teilnehmern vier tolle Tage voller Abenteuer beireiten und hoffen, dass es allen gefallen hat. Dafür, dass es unser erstes Pfingstlager war, ist alles überraschend gut gelaufen und wir denken in der Zukunft öfters an Zeltlagern wie diesem teilzunehmen.

von Fritz W.

Fotos findest du hier.

6 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.