Einladung zur 72 h Aktion

Vom 23.-26. Mai steigt in ganz Deutschland die 72-Stunden-Aktion unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“, organisiert vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Es geht darum, ein gemeinnütziges Projekt durchzuführen, um die Welt ein bisschen besser zu verlassen, als wir sie vorgefunden haben. Weitere allgemeine Informationen zur Aktion könnt ihr hier finden: https://www.72stunden.de/.
Da wollen wir natürlich dabei sein! Und hier kommt unsere Idee:

Der Rosengarten hinter der katholischen Kirche Oberpleis wird schon seit langem für Gruppenstunden und sonstige Veranstaltungen von uns genutzt. In den letzten Jahren ist das leider immer schwieriger geworden, weil der Garten verwildert ist und kein Geld zum Unterhalt des Gartens zur Verfügung stand. Dabei ist dieses Grundstück eigentlich ein schöner Begegnungsort!
Damit nicht nur wir, sondern alle Oberpleiser, Alt und Jung, Groß und Klein, den Rosengarten wieder nutzen können, möchten wir mit der 72-Stunden-Aktion den Grundstein für die Gestaltung legen. Wir möchten mit euch den Garten besser kennenlernen, kreative Gestaltungsideen sammeln, Steine schleppen, Spiele ausprobieren, Holz sammeln, Dinge bauen und vieles mehr. Hilfe bekommen wir zusätzlich von der Biologischen Station im Rhein-Sieg-Kreis e.V.. Damit alle Helfenden verpflegt sind, brauchen wir auch Einkaufs-, Koch- und Backteams. Außerdem muss alles für ein großes Abschlussfest am Sonntag vorbereitet werden.
Ihr seht, wir haben viele Ideen und brauchen eure Hilfe!

Hier kommen die wichtigsten Infos kurz und knackig:

Wann: Samstag ab 10 Uhr
Wer:
alle Kinderstufen von Wölflingen bis Rover, Eltern, Leiter
Was:
alle möglichen Aktivitäten im und um der Rosengarten

Wann: Sonntag ab 10 Uhr
Wer: alle Kinderstufen von Wölflingen bis Rover, Eltern, Leiter

Was:
Vorbereitungen für das Abschlussfest

ab 12 Uhr: Abschlussfest mit allen Leitern, Kindern, Eltern, Freunden, Verwandten und Bekannten  

Wenn ihr am Samstag kommt, bringt gerne Ausrüstung zur Gartenarbeit (Gartenhandschuhe etc.) mit.
Wenn ihr am Sonntag kommt, freuen wir uns über euren Beitrag zum Buffet (Salat, Kuchen, Fingerfood, Muffins o.ä.), der dann gegen eine Spende von den Festbesuchern erworben werden kann. Diese Spenden werden an die Biostation weitergegeben, damit Material zur Gestaltung des Rosengartens gekauft werden kann!
Ihr könnt uns gerne per Mail (maggie.annerbo@dpsgoberpleis.de) Bescheid sagen, ob ihr dabei seid. Spontane Helfer sind aber natürlich auch willkommen!

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Wochenende mit dem ganzen Stamm und darüber hinaus – je mehr Leute wir sind, desto cooler wird die Aktion! Also verbreitet die Informationen und ladet eure Familien, Freunde und Nachbarn ein, ebenfalls teilzunehmen!

 

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.