Der Erste volle Tag

Von 18. August 20132013, FFZ 2013

Nun sind wir nahezu am Mittag des ersten vollen Tages der FFZ angelangt – die Sonne scheint und wir genießen das großartige Haus und das Gelände. Die Küche schnibbelt mit einiger Hilfe der Kinder Gemüse im Innenhof – zwischen der Kastanie und dem Balkongang. Die Gruppen haben sich Türschilder gemalt und aufgehängt.  Das altbewähre Briefkastensystem ist wieder in Aktion und jeder malt sich einen für die interne und seit letztem Jahr auch externe Post: Eltern haben die Möglichkeit uns via Email eine Nachricht an die Kinder zukommen zu lassen, die wir dann an die Kinder weitergeben. Der andere Weg ist auch möglich: Kinder schreiben einen Brief an die Eltern, wir scannen diesen Ein und schicken ihn via Email an die Eltern.

Unser lieber Transporterfahrer Werner geht seiner Leidenschaft nach und stimmt eines der Klaviere hier im Haus, damit die Kinder mit mehr Genuss die Instrumente benutzen können. Gesellschaftsspiele stehen zur Verfügung und die großzügigen Aufenthaltsbereiche des Anwesens werden auch genutzt.

Tom F.

no images were found

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookies Deaktivieren! Hier klicken um dich auszutragen.